"Jung, alt, Anfänger oder Fortgeschrittener?
Tennis - Einfach mal ausprobieren!"

V.-Meisterschaften ´12

Vereinsmeisterschaften des Einbecker Tennisclub e.V. ETC
Andreas Klinke verteidigt seinen Titel


Auf der Tennisanlage des ETC an der Hullerser Landstraße fanden kürzlich die Endspiele der diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Herren-Einzel (Herren und Herren 50+) statt.

Nach dem in den vergangen Wochen bereits die Gruppen- und Halbfinalspiele stattgefunden hatten, standen nun die Endspiele bevor. Gespielt wurde über zwei Gewinnsätze, wobei der 3. Satz im Match-Tiebreak ausgetragen wurde.

Zunächst fand das Endspiel der Herren 50+ statt. Hier standen sich wie im Vorjahr Werner Ehlert und Sighart Röpke gegenüber. Nach umkämpften Spielen und spannenden Ballwechseln siegte Sighart Röpke am Ende verdient mit 6:2 und 6:4.

Im Anschluss wurde das Endspiel der Herren ausgetragen. Auch hier kam es zu einer Neuauflage des Vorjahresendspieles zwischen Andreas Klinke und Markus Henze. Sah es zu Beginn noch nach einer einseitigen Partie aus, so entwickelte sich nach und nach ein äußerst nervenaufreibendes Finale, aus dem am Ende Andreas Klinke mit 6:1, 3:6 und 10:6 als Sieger hervor ging.

Eine Vereinsmeisterschaft im Damen-Einzel sowie Doppel-Vereinsmeisterschaften wurden mangels Beteiligung bzw. auf Grund der diesjährigen Terminfülle nicht ausgespielt.

 

Vereinsmeister 2012

Nachricht eingestellt am 12.09.2012 durch Michael Röpke.